Fricktaler-Zeitung

13.01.03 (Eschbach)

Musique Similis Repertoire kennt Nuancen von fröhlichen und temperamentvollen Szenen bis hin zu herzbrechender Melancholie. Beinahe nichts scheint in den gut zwei Konzertstunden unmöglich zu sein. Musik aus Südfrankreich und Osteuropa würzt die musikalischen Eskapaden von Musique Simili, welche den Funken ansteckender Freude an der Musik stets lustvoll überspringen liessen.

Copyright © 1998 - 2016 - Design & Development by uny.ch